Winterkarte

Noch 5 Sonntage sind es bis Weihnachten und man kann es sich bei diesen Temperaturen noch so gar nicht vorstellen. Obwohl es noch sehr mild ist möchte ich euch heute eine Winterkarte zeigen. Die Karte besteht aus 3 Lagen und zwar die Grundkarte in der Farbe Savanne mit den Maßen von 14,8 cm x 10,5 cm, dann die 2. Schicht aus lagunenfarbigen Fotokarton (Maße: 14 cm x 9,7 cm) und die oberste Schicht in flüsterweiß. Das Schlittengespann habe ich mit der Edgelits Form Schlittenfahrt gestanzt und verziert mit den Tannenbäumen  aus dem Set „Fröhliche Stunden“. Zum Schluss dann noch ein paar weiße Schneeflocken gestempelt und kleinere Flöckchen und den Schriftzug „Winterzauber“ in Gold embosst. Schon ist die Karte fertig!!

Winterkarte

 

 

Teamtreffen bei Jeanette

Am letzten Wochenende hatten wir wieder unser Teamtreffen bei Jeanette. Es war ein sehr schönes Treffen mit ganz vielen netten Demos aus der Region und von weit her. In gemütlicher Runde tauschten wir unsere gegenseitigen Erfahrungen mit den Produkten und Workshops aus und hatten sehr viel Spaß dabei. Doch auch der Austausch vom selbst Gebastelten durfte nicht fehlen, und so kam ich am Abend mit einer großen Anzahl toller Swaps wieder nach Hause. Heute möchte ich euch meinen mitgebrachten Swap zeigen, und zwar war das eine Sandwichbox.

Sandwichbox

 

Die Sandwichbox habe ich aus einem Bogen  „Orangentraum“ und dem Schneidebrett ausgeschnitten, nach der Vorlage gefalzt und anschließend mit dem Designerpapier „Am Waldrand“ verziert. An der Vorderseite habe ich mit der Stanze “ Abreißetikett“ ein Sichtfenster gestanzt und dahinter ein kleines Stück von der Klarsichtfolie geklebt und zum Schluss noch mit einer Eichel , kleinen Blättern und dem Gruß aus dem Klarsichtstempelset „Herbstgrüße“ verschönert. In die Sandwichbox habe ich eine kleine  Miniverpackung Tic Tac reingestellt und schon war der Swap fertig.

Sandwichbox 2

Sandwichbox 1

 

 

Herbstgefühle

Hallo,

schön dass Du mich wieder auf meiner Seite besuchst.

Heute hat unser Jack Russell Terrier „Crispy“ Geburtstag und er ist 3 Jahre alt geworden.

IMG_0167

Nach einen ausgiebigen Spaziergang an der Eider und einer abschließenden Abkühlung im Wasser ( er liebt Wasser, und läuft immer durch jede noch so kleine Wasserpfütze) habe ich zu Hause in gemütlicher Atmosphäre mit herbstlichen Farben diese Karte entworfen.

Herbstbild

ebene 4

 

Aus einem Stück Aquarellpapier werden zwei ovale Flächen mit der Big Shot ausgestanzt. So entsteht ein schmaler Rahmen und eine ovale Innenfläche.Mit der Wischtechnik habe ich dann den Rahmen und das restliche Aquarellpapier mit den Farben Curry-Gelb, Olivgrün und Terrakotta  farblich gestaltet und danach mit dem kleinen  Blatt aus dem Set “ Lovely as a tree “  bestempelt. Für die ovale Innenfläche suchte ich mir den Kürbisstempel aus dem Set “ Fröhliche Stunden“ aus und färbte ihn dann mit dem Wassertankpinsel und den Stempelkissen ein. Zum Schluss wird der Rahmen und die Innenfläche wieder zusammengesetzt und auf die Grundkarte geklebt.

Ich wünsche euch noch ein schönes Wochenende!

 

Materialliste:

 

Herbstkarte

Wasserzeichen

 

Der Herbst steht vor der Tür und deshalb zeige ich euch heute eine Herbstkarte, die ich mit den Set „Thankful Forest Friends“ aus dem neuen Herbst-Winterkatalog hergestellt habe. Für den passenden Hintergrund habe ich mit dem kleinen Blattstempel aus dem Set „Lovely as a tree“ kleine Blätter auf das farngrüne Stück Fotokarton gestempelt. Als Grundlage habe ich Wildleder genommen und den Bär dann mit Dimensionals auf den Anhänger fixiert. Die Farbkombination Wildleder, Farngrün und Orangentraum ist wie geschaffen für die Herbstzeit !!!